Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl

Das Catella Nachhaltigkeits-Konzept

Nachhaltigkeit - was ist das und was bedeutet das?

  • Noch keine klare Definition für nachhaltige Immobilieninvestitionen am Markt vorhanden
  • Nachhaltigkeit bedeutet nicht nur „Green-Building“
  • Zu den wesentlichen Bausteinen des Nachhaltigkeitskonzepts gehören soziale, ökologische und ökonomische Aspekte
  • Diese drei Aspekte sind grundsätzlich gleichberechtigt zu behandeln

 

Warum bedarf es der Nachhaltigkeit?

  •  Langfristiger Werterhalt durch einen umfassenden Nachhaltigkeitsmonitor impliziert Zukunftsfähigkeit
  • Höhere Mieterträge (Bereitschaft der Mieter für eine höhere Qualität mehr zu zahlen)
  • Größere Marktfähigkeit der Immobilie
  • Nachhaltige Kapitalanlagen generieren einen gesellschaftlichen Mehrwert 

 

Wie lässt sich Nachhaltigkeit effizient verankern?

  • Ein zentraler Ansatz im Investitionsprozess
  • Nachhaltigkeit darf nicht lediglich bei der Immobilienauswahl eine Rolle spielen
  • Festlegung verschiedener Kriterien zur Messbarmachung und Gewichtung
  • Transparente und kontinuierliche Kommunikation mit allen Stakeholdern
  • Glaubwürdigkeit durch externe Beratungs- und Kontrollgremien

 

Zum Nachhaltigkeits-Monitor....

Zurück zur Überblick Seite "Nachhaltigkeit"...

This website uses cookies as described in our Cookie Policy. To see what cookies we serve and set your own preferences, please use your web browser's settings. Otherwise, if you agree to our use of cookies, please continue to use our website.