Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl

Catella Dutch Residential II

  • Investitionen in klassische Wohnimmobilien der wirtschaftsstarken Regionen der Niederlande und Belgiens, in denen wir einen „Ripple Effekt" prognostizieren.
  • Beimischung von „Senioren-Wohnen" (0 - 40 %, nicht: Pflegeheime).
  • Belgien (0-20 %) als bottom-up Opportunität, sehr begrenzte Konkurrenz und starke Wohnungsmärkte, die kaum korrelieren mit den Niederlanden.


Fonds im Überblick

Zielrendite BVI 4,5% - 5,5% p.a.
Geographische Verteilung Niederlande, zzgl. max. 20% Belgien
Immobilien „Klassiche Wohnimmobilien"(Beta-Investment); „Senioren-Wohnen" (Alpha-Investment, 0-40%, nicht: „Pflegeheime"
Investmentstil Core
Angestrebtes Fondsvolumen  EUR 150 - 200 Mio.
Fondslaufzeit 10 Jahre zzgl. 2x2 Jahre Verlängerungsoption
Auflage Q2 2018
ISIN DE000A2JJ1A1
Mindestanlagesumme EUR 10 Mio.
Rechtl. Struktur Spezial AIF nach deutschen KAGB
Für Kapitalzusagen offen nein


Investment Strategie

Siehe weitere Fondsdokumente

Ansprechpartner

Deutschland

Michael Fink

Managing Director Catella Residential Investment Management
Durchwahl: +49 (0) 152 388 48 111

This website uses cookies as described in our Cookie Policy. To see what cookies we serve and set your own preferences, please use your web browser's settings. Otherwise, if you agree to our use of cookies, please continue to use our website.