Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl

Catella Dutch Residential II

Core Wohninvestments an ausgewählten Standorten in den Niederlanden und Belgien mit Beimischung "Senior-Housing".

Mit der im dritten Quartal 2018 erfolgten Auflage des Sondervermögens „Catella Dutch Residential II“ (CDR II) startet Catella Real Estate AG den Nachfolgefonds des erfolgreichen „Phanta Rhei Dutch Residential Fonds. Der offene Immobilien-Spezialfonds „Catella Dutch Residential II“ investiert vornehmlich in wirtschaftsstarken Regionen in den Niederlanden sowie zu einem kleinen Teil in Belgien. Im Fokus stehen dabei klassische Wohnimmobilien.Als Beimischung werden auch speziell von älteren Mitbürgern bevorzugte Wohnungen  („Senior Housing“) untersucht. Der Aufbau des breit diversifizierten, wachstumsorientierten Portfolios wird dabei innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahre erfolgen. Das Anlagekonzept wird als „Core“ eingestuft.

Als erfahrener Partner in den Niederlanden ist Catella IM Benelux für Akquisitionen und Asset Management beratend tätig, während sich Catella Real Estate AG sowohl auf die Fondsverwaltung als auch Fund Raising, Accounting und Fund Administration konzentriert.

Investoren profitieren mit dem Catella Dutch Residential II von langfristig positiven, fundamentalen nachfrage- und angebotsseitigen Faktoren im klassischen Wohnungsmiet- und Seniorenwohnungsmarkt in den Niederlanden und Belgien. Günstige demografische Aussichten sowie die Entwicklung der Haushaltsgrößen sorgen für eine weitere Verknappung von Wohnraum mit entsprechenden Auswirkungen auf Preis- und Wertentwicklung. Sowohl die Miet- als auch die Wertzuwächse zeigen weitere Wachstumsanzeichen. Zudem ist das Angebot für „Senior Housing“ in den Niederlanden stark begrenzt, was sich weiter positiv auf die Fondsperformance auswirken wird.

Nähere Informationen fordern Sie bitte direkt bei office@catella-investment.com an.

Unterlagen

Portfolio Manager

Deutschland

Axel Bertram

Portfolio Management Catella Dutch Residential II
Durchwahl: +49 89 189 16 65 0

This website uses cookies as described in our Cookie Policy. To see what cookies we serve and set your own preferences, please use your web browser's settings. Otherwise, if you agree to our use of cookies, please continue to use our website.