Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl
Alle Länder Ausgewählte Länder
Alle Bereiche Ausgewählte Bereiche
Alle Typen Ausgewählte Typen
22 September 2020 | Pressemitteilung

Catella Wohnen Europa erweitert sein finnisches Portfolio in Richtung der 100 Mio. Euro Marke

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) und die Catella Real Estate AG (CREAG) als KVG-Plattform haben ein im Sommer 2020 fertiggestelltes Wohnimmobilienobjekt in Helsinki für den Fonds Catella Wohnen Europa (CWE) erworben.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
17 September 2020 | Pressemitteilung

Simon Günkel verstärkt institutionellen Vertrieb von Catella Residential IM in Berlin

Die in Berlin ansässige Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) baut mit Simon Günkel als Executive Director ihren institutionellen Vertrieb weiter aus. Mit Wirkung zum 1. September kümmert sich Simon Günkel insbesondere um die Betreuung von Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
9 September 2020 | Pressemitteilung

Catella baut größte Klimaschutzsiedlungen in NRW

Die Catella-Projekte Düssel-Terrassen und Seestadt mg+ wurden durch das Wirtschaftsministerium des Landes NRW und die EnergieAgentur.NRW als Klimaschutzsiedlungen zertifiziert. Mit zusammen ca. 2.750 Wohneinheiten sind dies offensichtlich mit Abstand die größten Klimaschutzsiedlungen im Land. 

  • Deutschland
4 September 2020 | Pressemitteilung

Bebauungsplan für Catella-Projekt Seestadt mg+ beschlossen

Mönchengladbach, 04.09.2020 – Der Stadtrat hat gestern mit breiter Mehrheit den Bebauungsplan für das unmittelbar am Hauptbahnhof gelegene Areal verabschiedet. Damit ist der Weg frei für die von Catella betriebene Quartiersentwicklung der Seestadt mg+.

  • Deutschland
4 September 2020 | Pressemitteilung

Düssel-Terrassen als Klimaschutzsiedlung anerkannt

Das Catella-Projekt Düssel-Terrassen in Erkrath wurde durch das Wirtschaftsministerium des Landes NRW und die EnergieAgentur.NRW als Klimaschutzsiedlung zertifiziert. 

  • Deutschland
3 September 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Logistik Q3 2020: Covid-19 – Wendepunkt für globale Lieferketten?

Gerade wir Analysten wissen es nur zu gut: Zahlen und Daten sind lediglich eine Seite der Medaille, um einen Markt zu erklären. Auch wenn wir des Öfteren in den Strudel der „neuesten Zahlen und der daraus einsetzenden Sofortinterpretation“ gerissen werden: An den maßgeblichen Grundstrukturen, wie ein Markt funktioniert, welche Mechanismen hinter den Kulissen ablaufen, ändert sich gemeinhin wenig. Demzufolge ist der Nachrichtenwert eher nur für den „klugen Kopf dahinter“ wirklich von Interesse.

  • Deutschland
  • Market Tracker
1 September 2020 | Pressemitteilung

Catella Modernes Wohnen kauft in Berlin und Hamburg für über 90 Mio. Euro

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) und die Catella Real Estate AG (CREAG) als KVG-Plattform haben zwei Wohnimmobilienobjekte in Hamburg und Berlin erworben. Mit diesen beiden Transaktionen erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds Catella Modernes Wohnen (CMW) auf 300 Mio. Euro.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
26 August 2020 | Pressemitteilung

Bebauungsplan Seestadt mg+ auf der Zielgeraden

Der Planungs- und Bauausschuss der Stadt Mönchengladbach hat sich wie bereits die Bezirksvertretung mit großer Mehrheit für den Bebauungsplan ausgesprochen. Die finale Entscheidung obliegt nunmehr dem Rat der Stadt, der voraussichtlich darüber am 03.09.2020 befinden wird.

  • Deutschland
20 August 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Q3 2020: Zwischen Urbanisierung und Suburbanisierung

In den letzten Wochen und Monaten waren die Berichterstattungen und tägliche Wasserstandsmeldungen der Immobilienbranche durch die COVID-19-Pandemie und die damit einhergehenden kurz-, mittel- bis langfristigen Auswirkungen geprägt. Sei es kurzfristig, am Beispiel des Einzelhandels, mittelfristig, wie wir es bei der Logistiknutzung vermuten, oder aber langfristig. Hier reicht schon das Stichwort Homeoffice und jeder weiß, was damit gemeint sein könnte. Soweit die rationalen, aber unbewiesenen Prognosen.

  • Deutschland
  • Market Tracker
18 August 2020 | Pressemitteilung

Catella European Residential III kauft Immobilien in vier europäischen Städten für 60 Mio. Euro

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin hat im Auftrag des Catella European Residential Fund III (CER III) für rund 60 Mio. Euro vier Bestandsimmobilien an Standorten in oder in der Nähe von wichtigen europäischen Städten, darunter Brüssel, Genf und Berlin, erworben. Die Transaktionen folgen auf eine neue Eigenkapitalerhöhung von 125 Mio. Euro im April von einem niederländischen Pensionsfonds und einem deutschen Investment Manager, sowie von 55 Millionen Euro im Juli von zwei deutschen institutionellen Anleger für die paneuropäische Wohnraumstrategie des Fonds, die sich auf erschwinglichen Wohnraum konzentriert.

  • Europa
  • Deutschland
14 August 2020 | Pressemitteilung

Grand Central Düsseldorf geht in die nächste Phase

Die Projektentwicklung „Grand Central Düsseldorf“ mit insgesamt über 1.000 freifinanzierten, geförderten und preisgedämpften Wohnungen sowie ergänzender  gewerblicher Nutzung wie Supermarkt, Hotel und Gastronomie auf dem ehemaligen Postgelände in zentraler Lage von Düsseldorf geht weiter in die Realisierung.

  • Deutschland
12 August 2020 | Neuigkeiten

Catella Logistikkarte Europa 2020

Der europäische Logistikmarkt gilt mittel- bis langfristig aus Perspektive der Kapitalmärkte als Gewinner der Pandemie: Der unaufhaltsam „boomende E-Commerce“, verstärkt durch die Nebeneffekte einer immer stärker zunehmenden flächendeckenden Homeoffice-Ausbreitung auf der Endkunden-Ebene, aber auch infolge der dramatischen Umwälzungen der Warenhausanbieter in Europa lassen diese positive Gemengelage für Investoren sinnhaft erscheinen. Operativ gesellen sich die ersten messbaren Effekte von Produktionsverlagerungen hinzu und damit eine veränderte Dislozierung innerhalb der europäischen Verdichtungsräume. Dies zusammengenommen macht „Logistik“ derzeit zu einem strategischen Must-Have-Investment.

  • Europa
  • Market Tracker
5 August 2020 | Pressemitteilung

Catella European Student Housing Fund II macht zweites Closing und kauft in Berlin und Großraum Paris

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin hat das Portfolio des Catella European Student Housing Fund II (CESHF II) mit dem Erwerb von zwei Studentenwohnheimen in Deutschland und Frankreich in Höhe von ca. 60 Mio. Euro maßgeblich auf nahezu 150 Mio. Euro Investitionsvolumen erweitert.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
27 Juli 2020 | Neuigkeiten

Catella Europäische Büromarktkarte 2020

Catella Research hat erneut den europäischen Büroimmobilienmarkt an insgesamt 37 Standorten in 18 Ländern analysiert. Das Transaktionsvolumen in Büroimmobilien ist in den von Catella analysierten Ländern, trotz der andauernden Corona-Pandemie, mit insgesamt ca. 39,7 Mrd. € relativ stabil geblieben. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies lediglich einen Rückgang von ca. 9 %. Überproportional stark ist das Transaktionsvolumen in Luxemburg und Belgien mit einem Plus von 119 % bzw. 115 % gestiegen. Die stärksten Rückgänge müssen dagegen Länder wie Portugal (-74 %), Großbritannien (-46 %) und Irland (-41 %) verzeichnen.

  • Europa
  • Market Tracker
9 Juli 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG erwirbt etabliertes Quartier in Augsburg für Nachhaltigkeitsfonds

München, 09. Juli 2020. Die Catella Real Estate AG hat für ihren offenen Publikumsfonds „KCD-Catella Nachhaltigkeit IMMOBILIEN Deutschland“ ein gemischt-genutztes Areal in Augsburg erworben. Durch den Ankauf der achten Liegenschaft steigen die Assets under Management des Anfang 2017 aufgelegten Sondervermögens auf rund 180 Mio. EUR.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
8 Juli 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Homeoffice Q3 2020

Erinnern Sie sich noch an die ersten Prognosen Mitte März, was mit der Konjunktur und daraus abgeleitet den Immobilienmärkten in naher Zukunft so alles passieren wird? „Schlimmste Rezession seit 1929“, „massenweise Mietausfälle“, demzufolge ein „Asset Meltdown der Immobilienwerte“, vor allem bei Einzelhandelsobjekten. Mehr Sympathie wurde da Logistikimmobilien entgegengebracht, es lag ja glasklar auf der Hand, wenn nur die virtuellen Läden noch offen sind, dann sollte die Nachfrage nach Logistikdienstleistungen geradezu explodieren. Doch auch Büros kamen nicht gut weg, spätestens Anfang Mai gab es keinen Artikel mehr, der nicht auskam ohne über ein „Adieu Büro“ zu sinnieren. 

  • Deutschland
  • Market Tracker
6 Juli 2020 | Neuigkeiten

Webkonferenz Logistik vom 7.7.2020

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Wenn Sie Interesse an der Video-Aufzeichnung oder an den Unterlagen haben, senden Sie uns eine E-Mail.

  • Deutschland
25 Juni 2020 | Neuigkeiten

Interview im Immobilienbrief: Quartier als Alternative zur De-Metropolisierung

Das Interview führte Werner Rohmert Catella Project Management ist auf die Entwicklung von Immobilien, insbesondere in sogenannten Quartieren in der Mischung von Wohnung und Gewerbe spezialisiert. Zu den laufenden und fertig gestellten Projekten gehören Living Circle und Grand Central in Düsseldorf, Seestadt mg+ in Mönchengladbach, sowie die Düssel-Terrassen. Die Investments von Catella Project Management umfassen u.a. die Schaffung preisgedämpften Wohnraums sowie die innovative Umsetzung von ESG-Konzepten. Die schwedische Catella Gruppe gehört zu den führenden Spezialisten im Bereich Immobilieninvestment sowie Fondsmanagement und agiert in 15 europäischen Ländern. Der Konzern verwaltet Vermögenswerte von rund 17 Mrd. Euro.

  • Deutschland
  • Projektmanagement
23 Juni 2020 | Pressemitteilung

Catella Property vermittelt Lebensmittel-SB-Markt

redos institutional GmbH hat für den von Union Investment gemanagten Fonds „redos Einzelhandel Deutschland II“ einen Fachmarkt in Kirchberg (Rheinland-Pfalz) erworben, welcher an einen Lebensmitteleinzelhändler vermietet ist. Verkäuferin ist Aspen Group. Catella Property war bei der Transaktion beratend für die Käuferseite tätig.

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
18 Juni 2020 | Pressemitteilung

Sozialer Nachhaltigkeitsfonds „KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung“ offiziell aufgelegt - erster Kapitalabruf erfolgt

München, 18.06.2020. Die Catella Real Estate AG hat ihren neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren nun offiziell aufgelegt. Der erste Kapitalabruf ist bereits erfolgt. Der Kaufvertrag für das erste Investment in Bielefeld wurde bereits unterzeichnet, ein weiteres Objekt in Regensburg befindet sich in der Due Diligence Prüfung unter Exklusivität.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
10 Juni 2020 | Pressemitteilung

Catella Residential IM kauft in Bielefeld und Bad Homburg für Euro 51 Mio. für ein institutionelles Mandat ein

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin hat für einen seiner Spezialfonds die 700 Mio. EUR Marke fest im Visier. Mit zwei Ankäufen von insgesamt 51 Mio. EUR in Bielefeld und Bad Homburg setzt das Individualmandat für ein süddeutsches Versorgungswerk seinen Wachstumskurs erfolgreich fort. Das regional über vier europäische Länder investierte Portfolio wird um zwei attraktive Objekte ergänzt.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
9 Juni 2020 | Neuigkeiten

Catella Property vermittelt Gewerbeimmobilie im Nürnberger Business Park EUROCOM

Das Projektentwicklungsunternehmen PIC REAL ESTATE hat mit Unterstützung des Funding- und Investmentmanagers Pegasus Capital Partners Anfang Mai 2020 eine Gewerbeimmobilie in Nürnberg erworben. Pegasus Capital Partners unterstützt PIC REAL ESTATE bei der Transaktion in der fränkischen Metropole mit Mezzanine-Kapital. Über den Kaufpreis sowie über Angaben zum Verkäufer wurde Stillschweigen vereinbart. Catella Property war bei der Transaktion für den Verkäufer exklusiv beratend tätig.

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
4 Juni 2020 | Pressemitteilung

Investorenkonferenz zum Catella Projekt „Seestadt mg+“

Mönchengladbach hat den Sprung in die Champions-League bereits geschafft. Was sportlich noch zu beweisen ist, ist immobilienwirtschaftlich bereits gelungen. Nahezu 100 Teilnehmer haben sich im Rahmen der Videokonferenz zum  „Strukturwandel Niederrhein“ informiert. Rede und Antwort standen Stadtdirektor und Beigeordneter der Stadt Mönchengladbach Dr. Ing. Gregor Bonin, Prof. Dr. Thomas Beyerle von der Hochschule Biberach, Raphael Jungbauer von der NEW, Tobias Köhler von JLL, Norbert Bienen von bienen + partner und Klaus Franken, CEO der Catella Project Management, der die Beweg- und Hintergründe des ¾ Mrd.-Investments der Seestadt mg+ erläutert.  

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
28 Mai 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Logistik Q2 2020

Fast hat man den Eindruck, das Ende der Globalisierung steht vor der Tür. Zumindest finden sich seit dem Beginn der Pandemie zahlreiche dieser Aussagen – oftmals aus beredetem Munde. Da ist man dann schnell dabei – gerade noch im Schockzustand, dass Lieferketten sich dramatisch verändern können – sich diesen fundamentalen Sichtweisen anzuschließen. 

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Property Investment Management
  • Market Tracker
19 Mai 2020 | Pressemitteilung

AEW und Catella Asset Management veräußern Dresdner Bürogebäude

München, 19.05.2020. AEW, eine der führenden globalen Investment und Asset Management Plattformen, hat den zweiten Exit für seinen Fonds „Europe Value Partners“, eine pan-Europäische Value-Add-Strategie, abgeschlossen. Das Bürogebäude wurde im Dezember 2018 in einem Joint Venture mit Catella Asset Management Deutschland (CAM) erworben und an einen privaten deutschen Investor verkauft.  

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
15 Mai 2020 | Neuigkeiten

Neue Shootingstars hat das Land!

„Jede Krise birgt auch eine Chance“ – über diesen Ausspruch können die meisten Gastronomen, Hoteliers, Reisebüros, Messeveranstalter, um nur einige zu nennen, angesichts der derzeit dramatischen Zahlen und Perspektiven – trotz Lockerungen – nur müde lächeln. Viele tun sich zudem schwer, durch die Flut an Auflagen und Einschränkungen Licht am Ende des Tunnels zu entdecken, geschweige denn, die Krise als Chance zu sehen. Andere Branchen stehen vordergründig besser da, profitieren sie doch von der aktuellen Situation. Aber wer sind eigentlich die neuen Shootingstars?

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
8 Mai 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG übernimmt Wohnturm in Rotterdam für den Nachhaltigkeitsfonds Sarasin Sustainable Properties

  München, 8. Mai 2020. Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate AG (CREAG) hat das Portfolio des Fonds Sarasin Sustainable Properties - European Cities (SSP) um ein neues Wohn- und Geschäftshaus in Rotterdam erweitert. Der SSP ist ein Produkt der Catella Real Estate AG in Zusammenarbeit mit der Bank J. Safra Sarasin.  

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
7 Mai 2020 | Pressemitteilung

Catella Wohnen Europa nähert sich nach Investitionen in Berlin und Madrid der Milliarden-Euro-Marke

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin und die Catella Real Estate AG (CREAG) haben über ihre AIFM-Plattform ein Wohnimmobilienprojekt in Madrid sowie in Berlin erworben. Mit diesen beiden Transaktionen erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen des Fonds Catella Wohnen Europa (CWE) auf über 975 Mio. Euro.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
5 Mai 2020 | Pressemitteilung

Wolfgang Holzberger verstärkt Catella Real Estate AG als Senior Investment Manager Logistik

München, 5. Mai 2020 – Die Catella Real Estate AG (CREAG) engagiert Wolfgang Holzberger und erweitert ihre Investment- und Fondsstrategie auf Logistik- und Industrieimmobilien: Ab Mai 2020 übernimmt der 50-jährige Holzberger als Head of Logistics Investment Management den Aufbau eines Logistik-Teams beim Münchener Investmentmanager.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
28 April 2020 | Pressemitteilung

Catella und Elithis starten Bau erster „energiepositiver“ Wohntürme in Dijon und Saint-Etienne

Die französischen Städte Dijon und Saint-Etienne sind die ersten Metropolen, die den Bau extrem nachhaltiger „energiepositiver“ Wohntürme im Rahmen eines pan-europäischen Investitionsprogramms in Höhe von 2 Milliarden Euro genehmigt haben. Das Programm wurde von Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin und dem französischen Gebäudetechnik- und Consulting-Unternehmen Elithis ins Leben gerufen.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
22 April 2020 | Neuigkeiten

Wohnen und Leben nach Corona

Prognosen stehen hoch im Kurs, die uns die Zeit nach der Pandemie erklären wollen. Leider fehlt es an gesicherten Zahlen und Vergleichen, um statistisch Aussagekräftiges zu präsentieren. Aber lassen Sie uns den Leuten „aufs Maul schauen“, sprich das Nutzerverhalten analysieren.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
21 April 2020 | Pressemitteilung

Catella European Residential III Fund erhöht Kapitalzusagen durch neue niederländische und deutsche Investoren um 125 Mio. Euro

Der CER III Fund von Catella Residential Investment Management („CRIM“) mit Sitz in Berlin hat 125 Mio. Euro von zwei neuen institutionellen Investoren erhalten. Diese setzen sich aus 100 Mio. Euro von einem großen niederländischen Pensionsfonds und 25 Mio. Euro von einem führenden deutschen Fondsmanager zusammen. Damit belaufen sich die Kapitalzusagen nun auf insgesamt 235 Mio. Euro. Mit diesen neuesten Zusagen nähert sich der Fonds seinem mittelfristigen Ziel eines verwalteten Vermögens von einer Milliarde Euro auf dem Weg hin zur Schaffung eines Evergreen-Fonds von mehreren Milliarden Euro. CRIM verwaltet bereits in vergleichbaren Strategien den Catella European Residential Fund mit 1,5 Milliarden Euro AuM und den deutschen Investoren offen stehenden Catella Wohnen Europa Fund mit 900 Mio. Euro AuM.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
15 April 2020 | Pressemitteilung

Catella European Residential investiert in Wien, Vitoria und Hamburg; der Flaggschiff-Fonds erreicht damit ein Volumen von 1,5 Mrd. Euro

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin und die Catella Real Estate AG (CREAG) haben über ihre AIFM-Plattform drei innovative Wohnimmobilienprojekte in Wien, im nordspanischen Vitoria und in Hamburg für rund 147 Mio. Euro erworben. Mit diesen drei Transaktionen erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen ihres Flaggschiff-Fonds Catella European Residential (CER) auf rund 1,5 Mrd. Euro.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
15 April 2020 | Neuigkeiten

Neue Arbeitsformen erlebt das Land!

Wer konnte nicht abendelang sich auslassen in unzähligen Diskussionen um modernes Arbeiten im „Homeoffice“. Bis in die frühen 1970er lassen sich diese  Entwicklungen leicht zurückverfolgen, oft waren die Meinungen dazu recht kontrovers! Seitdem erlebte das Thema etwa alle 10 Jahre eine gewisse Renaissance mit der Erkenntnis und in der Hoffnung: wir stehen kurz vor dem Durchbruch. 

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
31 März 2020 | Neuigkeiten

Neue Grundrisse braucht das Land!

Was in der Überschrift zunächst als Imperativ daher kommt, entpuppt sich als streng rationale Konklusion der Homeoffice-Erfahrungen aus der Corona-Zeit. Denn die Phase des „New Work“ wird ihre Spuren hinterlassen – sowohl auf dem Markt für Büroflächen, als auch im privaten Wohnumfeld.

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
27 März 2020 | Neuigkeiten

Catella bietet 500 Haushalten Hilfe an

Corona-Einkaufsservice im Umfeld der künftigen Düssel-Terrassen

  • Deutschland
25 März 2020 | Neuigkeiten

Catella Büromarktkarte Deutschland 2020

Die konjunkturelle Phase, welche vor uns liegt, wird zweifelsfrei volatiler und rezessiver, Analysten werden in den kommenden Wochen die Formationen „V“, „U“ oder „L“ wieder diskutieren, welche dieses ökonomische Umfeld bildlich beschreiben. Auch wir arbeiten gerne mit Bildern und haben deshalb die deutschen Büroimmobilienmärkte in unserer Büromarktkarte 2020 wieder analysiert. 

  • Deutschland
  • Market Tracker
21 März 2020 | Neuigkeiten

Catella Real Estate AG | Umgang mit den wirtschaftlichen Auswirkungen von Covid-19

Aktuelle Informationen zum Umgang mit den wirtschaftlichen Auswirkungen von Covid-19 auf den von der Catella Real Estate AG verwalteten Immobilienbestand.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
18 März 2020 | Neuigkeiten

Catella Europäische Wohnungsmarktkarte 2020

Die Welt um uns herum ändert sich aktuell dramatisch, doch gleichwohl sollte auch Kontinuität unser weiteres Handeln bestimmen. Ein Bestandteil unseres Informationsanspruchs zu den Märkten für Sie ist, mit Bewährtem fortzufahren. Erneut hat Catella Research den gewerblichen Wohnimmobilienmarkt von 59 Städten in 19 Ländern Europas analysiert.

  • Europa
  • Market Tracker
16 März 2020 | Neuigkeiten

Catella Wohnkarte Deutschland 2020

Viel, vielleicht zu viel, wird gegenwärtig zu den deutschen Wohnimmobilienmärkten geschrieben, dabei aber weniger inhaltlich substanziell publiziert. Mit unserer jährlich erscheinenden Wohnungskarte zu den Mieten & Renditen an 81 Standorten möchten wir hier etwas mehr Substanz  in Form von Zahlen & Werten der aufgeladenen Diskussion zu Mietendeckel & Co. beisteuern.

  • Deutschland
  • Market Tracker
13 März 2020 | Neuigkeiten

Catella schützt sich vor Covid 19

Düsseldorf, 13.03.2020 - „Der Geschäftsbetrieb geht uneingeschränkt weiter“ bekräftigt Klaus Franken, CEO von Catella Project Management. Mittels professioneller Reaktionen bleibt die Handlungsfähigkeit trotz weitreichender Sicherheitsmaßnahmen erhalten. Mobiles Arbeiten und Redundanz von Funktionen würde selbst bei italienischen Verhältnissen den Fortgang der Projekte sicherstellen.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
10 März 2020 | Neuigkeiten

Podcast mit Klaus Franken

Im Podcast der Immobiléros erzählt Klaus Franken wie ein gemischt genutztes Quartier funktioniert, wie er seine Wohnungen plant und warum Mobilitätskonzepte Mietpotenziale steigern. Er plädiert für langfristige Entwicklungsansätze und zweifelt am reinen Bauträgermodell für große Entwicklungen. Zum Podcast 

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
10 März 2020 | Pressemitteilung

Neuer Nachhaltigkeitsfonds „KCD-Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung“

München, 10.03.2020. Die Catella Real Estate AG legt einen neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren auf. Als exklusive Kooperationspartner für das Sondervermögen fungieren die BIB – BANK IM BISTUM ESSEN eG und die DKM Darlehnskasse Münster eG. Erster Investor ist die BIB – BANK IM BISTUM ESSEN eG. Die Auflage des offenen inländischen Immobilien-Spezial-AIF „KCD–Catella Immobilien mit sozialer Verantwortung“ folgt deutschem Investmentrecht für Immobilieninvestoren.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
5 März 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG erwirbt Wohn- und Geschäftsgebäude in der Fürther Innenstadt

München, 05.03.2020 Die Catella Real Estate AG hat für ihr auf das Bundesland Bayern fokussierte Sondervermögen „Catella Bavaria“ ein Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Fürth erworben. Das Ende 2016 aufgelegte Sondervermögen verwaltet nun Assets under Management mit einem Wert von über 100 Mio. EUR.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
4 März 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Quartiersentwicklungen

Es ist immer schön, wenn man sieht, wie sich an den Immobilienmärkten neue Objekttypologien im Zeitraffer entwickeln und sich innerhalb von wenigen Jahren als eigenständige Assetklasse positionieren. Zumindest mit Blick auf die Wertschätzung, welche Quartiere mittlerweile bei Investoren genießen.

  • Deutschland
  • Market Tracker
4 März 2020 | Pressemitteilung

Düssel-Terrassen: Klares Votum

Nach dem stark besuchten 6. Bürger-Dialog in der Stadthalle am 25.02. und der anschließenden Online-Umfrage mit über 370 Eingaben aus der Bürgerschaft befasste sich gestern der Ausschusses für Planung, Umwelt und Verkehr erneut mit der Weiterentwicklung des Immobilienprojektes Düssel-Terrassen-Erkrath und votierte bei nur zwei Gegenstimmen eindeutig für die Planungsvariante A, die neben Mehrfamilien- auch Reihenhäuser vorsieht. Allseits wurde die Bedeutung für die Stadt und die Wichtigkeit des Wandels von der alten Gewerbefläche zu einem innovativen Wohnquartier bekräftigt.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
26 Februar 2020 | Pressemitteilung

Catella im 6. Bürger-Dialog zu Düssel- Terrassen

Fast 300 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen am Dienstagabend in die Stadthalle Erkrath, um sich über den neusten Planungsstand zum Projekt Düssel-Terrassen zu informieren. Nachdem aus den früheren Bürger- Dialogen viele Änderungen zu berücksichtigen und Forderungen der Stadt einzuarbeiten waren, wurde der aktuelle Planungsstand ausführlich vorgestellt und von Gutachtern detailliert erläutert. Zwei Planungsvarianten wurden zur Diskussion gestellt.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
20 Februar 2020 | Neuigkeiten

Catella European Student Housing Fund II kauft in Linz, im Großraum Paris und in Sevilla

Catella Residential Investment Management (CRIM) mit Sitz in Berlin hat das Portfolio des Catella European Student Housing Fund II (CESHF II) mit dem Erwerb von drei Studentenwohnheimen in Österreich, Frankreich und Spanien in Höhe von insgesamt 55 Mio. Euro maßgeblich auf nahezu 100 Mio. Euro investiertes Kapital erweitert.

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
19 Februar 2020 | Neuigkeiten

Market Tracker ESG Investment 2020

Keine Frage, das Thema ESG Environmental, Social & Governance ist nicht nur in aller Munde, es ist auf der Agenda der Immobilienwirtschaft angekommen. Gleichwohl ist zwischen einer Bewusstseinsänderung, messbaren Ergebnissen oder gar einer Implementierung in Geschäftsprozesse ein langer Weg, der sich wahrscheinlich eher mäanderartig entwickeln wird. 

  • Deutschland
  • Market Tracker
17 Februar 2020 | Neuigkeiten

Büro- und Investmentmarkt Deutschland 2019/2020

Wieder einmal blicken wir nach hervorragend performenden Immobilienmärkten im vergangenen Jahr auf eine Wirtschaft, die im 1. Quartal 2020 bisher rund läuft, aber auch Zeichen des vorsichtigeren Agierens erkennen lässt. 

  • Deutschland
  • Market Tracker
13 Februar 2020 | Neuigkeiten

Catella Market Tracker Family Offices

Manchmal gibt es mehrfach Gründe, sich aus der Research-Perspektive mit einem Forschungsdefizit am Immobilieninvestmentmarkt zu beschäftigen. In diesem Falle war eine solche Konstellation gegeben durch ein stetig ansteigendes Marktvolumen und eine Portion reduzierter Kommunikationsleistung. Sie ahnen es schon: es geht um sog. Family Offices.

  • Deutschland
  • Market Tracker
13 Februar 2020 | Pressemitteilung

Catella-Spektakel zur Seestadt mg+

Die Seestadt mg+ mitten in Mönchengladbach am Hauptbahnhof ist zu neuem Leben erwacht: 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und vielen Gladbacher Organisationen erlebten magische Stunden voller Spannung und Komik im Circus Busch aus Berlin. Der Circus gastiert noch bis zum 16. Februar auf dem Gelände der Seestadt, das Catella Project Management unentgeltlich zur Verfügung stellt.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
3 Februar 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG erwirbt Südwest-Areal „Auf AEG“ in Nürnberg für ca. 130 Mio. EUR

München, 03. Februar 2020. Die Catella Real Estate AG hat für drei von ihr verwaltete Sondervermögen sowie ein Individualmandat das Südwest-Areal „Auf AEG“ an der Fürther Straße im Stadtosten Nürnbergs für rund 130 Mio. EUR erworben. Das Areal verfügt insgesamt über ca. 50.000 m² Mietfläche und wurde für die offenen Spezialfonds „Catella Multitenant Stiftungsfonds (CMS)“ und „IWS II – Wirtschaftsregion Süddeutschland“ sowie den offenen Publikumsfonds „KCD-Catella Nachhaltigkeit IMMOBILIEN Deutschland“ gemeinsam mit einem vom Hamburger Family Office Kontora begleiteten Co-Investor erworben. Verkäufer des Areals sind Beteiligungsgesellschaften der MIB AG, Berlin.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
3 Februar 2020 | Pressemitteilung

Catella Modernes Wohnen erwirbt Serviced Apartments in Braunschweig

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) hat über die KVG-Plattform Catella Real Estate AG (CREAG) das Portfolio des Publikumsfonds Catella Modernes Wohnen um den Ankauf einer Projektentwicklung für 20 Mio. Euro in Braunschweig auf 8 Objekte erweitert. Der Catella Modernes Wohnen konzentriert sich auf moderne Wohnformen in deutschen und europäischen Wachstumsregionen.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
30 Januar 2020 | Neuigkeiten

Büroteilmarktkarte Berlin 2020

Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER im Jahr 2020 verändert langfristig die Berliner Büromarkt-Geographie.

  • Deutschland
  • Corporate Finance
  • Corporate Finance
  • Market Tracker
23 Januar 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG erwirbt erstes Objekt in Luxemburg/Strassen für den nachhaltigen Fonds “Sarasin Sustainable Properties – European Cities”

München, 23. Januar 2020 – Die Catella Real Estate AG hat den ersten Ankauf eines Bürogebäudes in Luxemburg/Strassen in der 7 Rue Thomas Edison für den Nachhaltigkeitsfonds „Sarasin Sustainable Properties – European Cities“ abgeschlossen. Der „Sarasin Sustainable Properties – European Cities“ ist ein Produkt der Catella Real Estate AG in Kooperation mit der Bank J. Safra Sarasin AG.

  • Europa
  • Deutschland
  • Luxemburg
  • Property Investment Management
  • Immobilienfonds
22 Januar 2020 | Neuigkeiten

Marktmeinung Catella 2020

Für das Jahr 2020 erwartet Catella trotz insgesamt steigender (politischer) Risiken auf globaler Ebene kein Ende des Booms an den nationalen Immobilienmärkten. 

16 Januar 2020 | Pressemitteilung

Catella Project Management wird Ehrenmitglied der Standort-Initiative Neues Niederrad

Das langjährige Mitglied, Catella Project Management GmbH, erhält ab Januar 2020 die Ehrenmitgliedschaft in der Standort-Initiative Neues Niederrad e. V. (SINN). Unser Verein setzt sich seit 6 Jahren für den Wandel der ehemaligen Bürostadt zu einem gemischt genutzten Viertel ein. Für ihren Beitrag an der Entwicklung des Quartiers und das Engagement von CEO Klaus Franken im Vorstand der Initiative, verleiht die SINN dem Projektentwickler die Ehrenmitgliedschaft.

  • Deutschland
  • Property Investment Management
  • Projektmanagement
16 Januar 2020 | Neuigkeiten

Catella European Student Housing Fund mit 11,3% Performance in 2019 und Ankauf in Wien

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) hat beim Offenen Spezial-AIF „European Student Housing Fund (CESHF)“ im letzten Jahr eine Gesamtperformance von 11,3% erwirtschaftet. Durch aktives Portfoliomanagement konnten durch die Veräußerung eines Objektes in Dresden deutliche stille Reserven gehoben werden, während durch den Erwerb eines Objektes in Wien die internationale Diversifizierung des Portfolios auf 6 Länder ausgeweitet werden konnte. 

  • Europa
  • Deutschland
  • Property Investment Management
16 Januar 2020 | Pressemitteilung

Catella Real Estate AG erwirbt zwei Fachmarktzentren in Tübingen und Langenhagen

München, 16.01.2020. Die Catella Real Estate AG hat für zwei von ihr verwaltete Sondervermögen das so genannte „Cosmos Portfolio“, bestehend aus zwei Fachmarktzentren, erworben. Die Immobilie in Tübingen mit rd. 10.000 m² Nutzfläche wurde für den offenen Spezialfonds „IWS II - Wirtschaftsregion Süddeutschland“ erworben. Das Objekt in Langenhagen wurde für den offenen Spezialfonds „Catella Multitenant Stiftungsfonds (CMS)“ akquiriert und verfügt über knapp 5.500 m² vermietbare Fläche. Verkäufer der beiden Immobilien ist eine US-amerikanische Investmentgesellschaft.

  • Deutschland
  • Property Investment Management