Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl
9 April 2019, Deutschland | Corporate Finance | Neuigkeiten

Gera: POLIS kauft 33.000 m² Bürofläche von TLG, Catella Property berät

Die POLIS Immobilien AG hat ein Büro- und Dienstleistungszentrum von rund 33.000 m² in der Innenstadt von Gera erworben. Verkäufer im Rahmen eines Asset Deals ist die TLG IMMOBILIEN AG, Catella Property vermittelte den Verkauf.

Der 1985 errichtete und 2004 modernisierte Komplex befindet sich in der Hermann-Drechsler-Straße 1 und umfasst rd. 33.000 m² Mietfläche. Auf dem rd. 48.500 m² großen Grundstück gibt es zudem 158 Pkw-Stellplätze. Über den nahegelegenen Hauptbahnhof sowie über die Bundesautobahn 4 ist der Standort sehr gut an den Großraum Leipzig und Erfurt angebunden. 

Das Objekt ist aktuell zu über 90 % vermietet, größtenteils an den Freistaat Thüringen. In ihrem jüngsten Finanzbericht (31.12.2018) beziffert die TLG den Immobilienwert des Objekts mit 13,4 Mio. Euro. Die Jahresnettokaltmiete beträgt demnach 1,7 Mio. Euro; die Mietverträge laufen durchschnittlich noch 3,8 Jahre (Walt).

Catella Property war bei der Transaktion für den Verkäufer exklusiv beratend tätig.

  

Weitere Informationen:

Claudia Kimmel
Marketing & PR Manager
Catella Property GmbH
+ 49 211 52700 217 
claudia.kimmel@catella.de  

Diane Becker
CEO
Catella Property GmbH
+49 69 310 19 30 200
diane.becker@catella.de

 

This website uses cookies as described in our Cookie Policy. To see what cookies we serve and set your own preferences, please use your web browser's settings. Otherwise, if you agree to our use of cookies, please continue to use our website.