Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl

Grand Central

Ein lebendiges Stadtviertel entsteht. Das „Grand Central“ bildet ein Areal inmitten von Düsseldorf

Es liegt nur einen Fußweg vom Hauptbahnhof und der „Kö“ entfernt. Mehrere Autobahnen können schnell erreicht werden. Das „Grand Central“ ist ein ruhiger Ort in einem neu entstandenen Stadtviertel. Alle lokalen Annehmlichkeiten sind innerhalb des Viertels vorhanden. Es gibt viele kulturelle, gastronomische und Freizeitangebote, sowie das Tanzhaus NRW, das Capitol-Theater und den Bürgerpark.

Eine innovative und nachhaltige Konzipierung, attraktive Architektur und hohe Effizienz bieten Komfort und eine höhere Lebensqualität für jede Zielgruppe. Sonnendurchflutete Wohnungen mit weitläufigen Räumen, großen Fenstern und die neuesten Standards für Energieeinsparung erfüllen alle Anforderungen der Bewohner. Durch die komplette Ausstattung mit Parkettböden, Fußbodenheizung und schönen Badezimmern, Loggias, Balkonen und ansprechenden Grünflächen im Außenbereich, entsteht eine einzigartige Atmosphäre.

Fakten zum Projekt

Adresse:

Erkrather Straße 33, 40233 Düsseldorf
Parzellengröße: 38.075 qm
Projektgröße: 114.000 qm
Parkmöglichkeiten: circa 1.000 Plätze
Wohnungen:

circa 1.000 Plätze

Baubeginn: 2017
Anlagenvolumen: circa 440 Millionen EUR