Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl
2022-09-06 9:20 CET, Europa, Benelux, Deutschland | Property Investment Management | Pressemitteilung

Catella European Residential III erwirbt 134 Wohneinheiten im niederländischen Zoetermeer für 55 Mio. €

Der Catella European Residential III Fund (CER III) hat für 55 Millionen € eine Projektentwicklung in Zoetermeer, in der Nähe von Den Haag erworben. Das neu errichtete Hochhaus im Stadtzentrum von Zoetermeer bietet 134 moderne und bezahlbare Wohnungen im mittleren Mietpreisreissegment.

Der Catella European Residential III Fund (CER III) hat für 55 Millionen € eine Projektentwicklung in Zoetermeer, in der Nähe von Den Haag erworben. Das neu errichtete Hochhaus im Stadtzentrum von Zoetermeer bietet 134 moderne und bezahlbare Wohnungen im mittleren Mietpreisreissegment.

Die niederländische Catella Investment Management Benelux (CIMB) hat das Objekt für den CER III von dem Projektentwickler De Maese erworben. Der CER III wird als Impact Fund von der Berliner Catella Residential Investment Management (CRIM) verwaltet.

Paul van Stiphout, Fund Manager CER III bei CRIM, kommentierte: „In vielen Städten im Westen der Niederlande fehlt es an bezahlbarem Wohnraum im mittleren Preissegment. Diese Projektentwicklung stellt die erste Stufe unseres Investitionsprogramms für bezahlbaren Wohnraum in Zoetermeer dar. Bezahlbar ist dabei nicht gleichbedeutend mit billig - das Objekt bietet einen hohen Standard. Unser CER III Fonds verfolgt eine langfristige, europaweite Investitionsstrategie in umweltfreundliche, qualitativ hochwertige, bezahlbare und gut gelegene Wohnimmobilien. Diese Projektentwicklung in Zoetermeer erfüllt alle Kriterien in Bezug auf Bezahlbarkeit und sozialer Verantwortung und wird einen wichtigen Beitrag zur Gesamtperformance des Fonds leisten.“

Dieses neue Objekt erfüllt zudem mehrere ‘do no significant harm’-Bewertungskriterien der EU’(DNSH-Kriterien); z.B. durch die begrünten Fassaden und digitalen Monitoringsysteme zur Messung des Wasserverbrauchs der Mieter, die ebenfalls zur Abfallvermeidung eingesetzt werden.

Im Erdgeschoss des Hauses wird zudem ein Gemeinschaftsraum geschaffen, der den Mietern kostenlos als Social Hub zur Verfügung stehen wird und den Zusammenhalt innerhalb der Mietergemeinschaft fördern soll.

Mit allen geplanten Maßnahmen erfüllt das Projekt mehrere der von den Vereinten Nationen (UN) definierten Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), wie "Nachhaltige Städte und Gemeinden", "Bezahlbare und saubere Energien" und "Massnahmen zum Klimaschutz".

Jac Huijsmans, Senior Acquisition Manager bei CIMB, fügte hinzu: "Wir werden zusätzlich eine Mio. € in das Objekt investieren, um die CO2-Menge und den Energieverbrauch weiter zu reduzieren. Außerdem haben wir uns selbst zum Ziel gesetzt, Mietern von Sozialwohnungen in Zoetermeer proaktiv Mietwohnungen im mittleren Mietpreissegment anzubieten, um diese Sozialwohnungen auch wirklich an anspruchsberechtigte Menschen zu vermieten. Diese Projektentwicklung beweist einmal mehr, dass es möglich ist qualitativ hochwertigen, bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen."

Das neu gebaute Objekt befindet sich an der Ecke Luxemburglaan und Europaweg im Stadtzentrum von Zoetermeer. Die Immobilie profitiert von einer ausgezeichneten Infrastruktur mit einem umfassenden Einzelhandelsangebot und einer guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, insbesondere an Den Haag.

Nach Fertigstellung wird die Wohnimmobilie eine vielfältige Mischung von Ein-, Zwei- und Dreizimmerwohnungen bieten. Außerdem verfügt das Objekt über drei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss mit einer Gesamtfläche von 165 m² sowie ein Parkhaus mit 97 Stellplätzen für die Bewohner.

Die rechtliche Beratung erfolgte durch CMS und die technische Beratung durch SGS.

 

Über die Catella Investment Management Benelux B.V. (CIMB) 

 Catella Investment Management Benelux B.V.(CIMB) ist der lokale Standort in der Benelux-Region, der Beratungsleistungen u.a. im Bereich Akquisitionen und Assetmanagement für von Catella verwaltete Fonds mit einer Immobilienallokation in dieser Region anbietet. CIMB betreut ein breit gefächertes Immobilienportfolio, wobei etwa 75 % aus Wohnimmobilien und der Rest aus Gewerbeimmobilien besteht. CIMB betreut derzeit in den Benelux-Ländern ein Vermögen von rund 1,5 Milliarden Euro.

 

Über die Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM)

Catella hat 2007 seinen ersten europäischen Wohnimmobilienfonds aufgelegt. Das Team legte im Jahr 2013 darüber hinaus den ersten spezialisierten pan-europäischen Student Housing Fund auf. CRIM berät im Portfoliomanagement, Akquisitionen und Verkauf sowie Assetmanagement mehrere Fonds und Mandate mit einem verwalteten Vermögen von deutlich über 7 Mrd. Euro in elf europäischen Ländern.

CRIM und CIMB sind Tochtergesellschaften der in Stockholm ansässigen Catella AB Gruppe mit mehr als 500 Mitarbeitern. Die Gruppe verwaltet ein Vermögen von rund 13 Milliarden Euro. Catella ist an der Nasdaq Stockholm im Segment Mid Cap notiert.

 

Für weitere Informationen:

Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM)

Stine Zöchling
Head of Marketing and PR European Residential
Office: +49 (0)30 887 285 29 76

Mobile: +49 (0)151 544 51 005
stine.zoechling@catella-residential.com

 

Samuel Rhydderch
Bellier Communications
Office: +31 (0)20 419 0901
Mobile: +31 (0)619133864
sam.rhydderch@bellierfinancial.com

 

Hinweise:
Die vorliegende Darstellung ist eine Marketingmitteilung. Diese dient reinen Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung, keine Anlageempfehlung, kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten dar. Die Informationen sind nicht geeignet, auf ihrer Grundlage eine konkrete Anlageentscheidung zu treffen. Sie beinhalten keine rechtliche oder steuerliche Beratung. Durch die Überlassung der Informationen wird weder eine vertragliche Bindung noch eine sonstige Haftung gegenüber dem Empfänger oder Dritten begründet. Anteile können ausschließlich auf Basis der jeweils gültigen Anlagebedingungen in Verbindung mit dem jeweils gültigen Verkaufsprospekt erworben werden.