Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl
2022-07-19 9:16 CET, Europa, Deutschland | Property Investment Management | Pressemitteilung

Catella Modernes Wohnen erwirbt für rund EUR 39 Mio. Neubauobjekt mit rund 121 Einheiten in Wien Ottakring

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM) und die Münchener KVG-Plattform Catella Real Estate AG haben für den Fonds Catella Modernes Wohnen (CMW) eine Liegenschaft im Wiener Bezirk Ottakring für rund 39 Millionen Euro erworben.

Das neu gebaute Objekt wurde in moderner, massiver Bauweise errichtet und vor wenigen Wochen fertiggestellt. Die Liegenschaft stellt eine Wohnhausanlage inkl. einer Büroeinheit mit Tiefgarage, bestehend aus zwei vierstöckigen Straßentrakten mit jeweils zwei ausgebauten Dachgeschossen sowie drei einstöckigen Reihenhauskomplexen und Außenanlagen, dar.

Benjamin Rüther, Head of Fund Management der CRIM, kommentiert: „Der Wohnungsmarkt in Österreich hat sich für uns als attraktiver Investitionsstandort erwiesen, deshalb haben wir im Februar eine eigene Niederlassung sowie ein eigenes Team etabliert. Das erworbene Wohnobjekt in der Lorenz-Mandl-Gasse vereint zahlreiche Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Wohninvestment. Die beliebte Wohnlage in Wien Ottakring mit attraktiven Wohnungen und bezahlbaren Mietansätzen sowie die energieeffiziente Ausrichtung dieses Projekts bilden ein rundum gelungenes Gesamtkonzept. Der Erwerb dieses Neubauobjektes bietet somit eine hervorragende Erweiterung des CMW-Portfolios.“

Das Neubauobjekt umfasst drei Gebäudekörper, von denen zwei entlang der Lorenz-Mandl-Gasse (östlich) sowie Wernhardtstraße (südlich) liegen und der dritte Gebäudekörper sich im Inneren befindet. Die insgesamt 121 Wohneinheiten erstrecken sich auf 6.884 m² Wohnfläche. Die modernen und hochwertig ausgestatteten Wohneinheiten sind hauptsächlich in 2-3 Zimmereinheiten aufgeteilt und insbesondere für Studenten, Singles und Paare attraktiv. Dazu entsprechen die insgesamt 230 Fahrradabstellplätze und 67 PKW-Tiefgaragenstellplätze dem Mobilitätskonzept einer modernen Stadt.

Positiv auf das CO2-Potenzial des Gebäudes wirkt sich sowohl die Fernwärmeversorgung als auch der CO2-freie Ökostrom für die allgemeinen Flächen aus. Damit erreicht das Gebäude eine gute Energieeffizienz und wird damit allen derzeitigen energetischen Herausforderungen gerecht.

Das Zielobjekt befindet sich westlich der Innenstadt im beliebten 16. Wiener Gemeindebezirk Ottakring. Im direkten Umfeld sind eine Vielzahl an Nahversorgungsmöglichkeiten, wie beispielsweise der Wilhelminenberg, Steinhof und Schmelz vorzufinden.  Darüber hinaus ist das Objekt sowohl für den öffentlichen als auch für den Individualverkehr sehr gut erschlossen. In der direkten Umgebung des Objektes befindet sich die U-Bahnlinie U3, welche eine ideale Anbindung in die Wiener Innenstadt bietet. Die U-Bahnstation sowie die S-Bahnstation Ottakring, die Straßenbahnstationen und diverse Buslinien sind fußläufig erreichbar. 

Die Transaktion wurde von PwC Legal Austria begleitet.

Über die Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM)

Catella hat 2007 seinen ersten europäischen Wohnimmobilienfonds aufgelegt. Das Team legte im Jahr 2013 darüber hinaus den ersten spezialisierten pan-europäischen Student Housing Fund auf. CRIM ist eine Tochtergesellschaft der in Stockholm ansässigen Catella AB Gruppe, und ihr Wohnimmobiliengeschäft umfasst die Beratung im Bereich Portfoliomanagement, Akquisitionen und Verkauf sowie Assetmanagement. CRIM verwaltet und berät mehrere Fonds und Mandate mit einem verwalteten Vermögen von über 6,8 Mrd. Euro in elf europäischen Ländern.

 

Für weitere Informationen: 

Catella Residential Investment Management GmbH

Stine Zöchling

Head of Marketing and PR European Residential

Office: +49 (0)30 887 285 29 76

Mobile: +49 (0)151 544 51 005

stine.zoechling[ at ]catella-residential.com

 

Hinweise:
Die vorliegende Darstellung ist eine Marketingmitteilung. Diese dient reinen Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung, keine Anlageempfehlung, kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten dar. Die Informationen sind nicht geeignet, auf ihrer Grundlage eine konkrete Anlageentscheidung zu treffen. Sie beinhalten keine rechtliche oder steuerliche Beratung. Durch die Überlassung der Informationen wird weder eine vertragliche Bindung noch eine sonstige Haftung gegenüber dem Empfänger oder Dritten begründet. Anteile können ausschließlich auf Basis der jeweils gültigen Anlagebedingungen in Verbindung mit dem jeweils gültigen Verkaufsprospekt erworben werden. Der Verkaufsprospekt (inklusive Anlagebedingungen und einer Darstellung der wesentlichen Risiken) sowie die wesentlichen Anlegerinformationen und der letzte veröffentlichte (Halb-)Jahresbericht, sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung in Papierform von der Catella Real Estate AG, Alter Hof 5, 80331 München, erhältlich oder unter www.catella.com abrufbar.