Gehe zu Inhalt Gehe zu Hauptnavigation Gehe zu Sprachauswahl
2019-06-27 11:00 CET, Europa, Deutschland | Property Investment Management | Pressemitteilung

Catella erwirbt für seinen Nachhaltigkeitsfonds ein Landmark-Ensemble im Herzen von Brüssel

Brüssel, 27. Juni 2019 - Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate AG hat für seinen Nachhaltigkeitsfonds „Sarasin Sustainable Properties - European Cities“ eine prominente Büro- und Wohnimmobilie, zentral im Europäischen Viertel von Brüssel gelegen, erworben. Das Bürogebäude liegt in der Rue Belliard 100 und das angrenzende Wohngebäude in der Rue Pascale 9-13 in Brüssel, Belgien.

Das erworbene Ensemble besteht aus einem 5.240 m² großen Bürogebäude, das an den Europäischen Auswärtigen Dienst (EAD), den diplomatischen Dienst der Europäischen Union, langfristig vermietet ist, und einem damit zusammenhängenden Wohngebäude mit 12 Wohnungen. Beide Gebäude befinden sich im Stadtteil Leopold, nur 3 Gehminuten vom Europäischen Parlament entfernt. Die Büroräume wurden 2018-2019 umfangreich renoviert. Der EAD unterstützt den Chef der EU-Außenpolitik, den Hohen Vertreter für Außen- und Sicherheitspolitik, bei der Durchführung der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der Union.

„Der Brüsseler Mietmarkt ist stabil und wächst kontinuierlich. Der Erwerb einer kürzlich renovierten mixed-used Immobilie in ausgezeichneter Lage ist eine gute Möglichkeit, das Portfolio des Fonds weiter zu diversifizieren und die Risiken besser zu streuen'', sagt Nicolas Hartel, Head of international Transactions bei Catella Real Estate.

Der Nachhaltigkeitsfonds „Sarasin Sustainable Properties – European Cities“ ist ein Produkt der Catella Real Estate AG in Zusammenarbeit mit der Bank J. Safra Sarasin AG. Der Fonds investiert mindestens 75 Prozent in gewerbliche Immobilien mit Schwerpunkt Büro und Einzelhandel und möchte so den Standards institutioneller Investoren in der Schweiz, Österreich und Deutschland genügen. Jedes Gebäude muss außerdem den Nachhaltigkeitsstandards der Bank Sarasin entsprechen.

Die Catella Real Estate AG wurde von Cushman & Wakefield, Clifford Chance und Deloitte beraten. Die Übernahme wurde von Catella Investment Management Benelux, einer Tochtergesellschaft von Catella Real Estate mit Sitz in Maastricht, geleitet.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte::

 

Birgit Wehrmann
Marketing und PR
Catella Real Estate AG
T: 089 / 189 1665 275
birgit.wehrmann@catella-investment.com

 

Ralph Willems MRICS
Senior Acquisition Manager
T: +31 (0) 43 820 03 02
ralph.willems@catella-investment.com

 

Lisette von   der Ham
PR & Corporate Communications  
Catella Investment Management Benelux
M: +31 (0)6   83200561
lisette.vanderham@catella-investment.com

 

Download der Pressemitteilung als PDF...

This website uses cookies as described in our Cookie Policy. To see what cookies we serve and set your own preferences, please use your web browser's settings. Otherwise, if you agree to our use of cookies, please continue to use our website.